Post Image

This post is in German. Click here to view ALL posts in German, English.

Willkommen zu diesem Blogpost.

Am Wochenende war ich in Eindhoven beim “Millionairs Workshop” von Rain International und möchte heute meine Erlebnisse und Eindrücke mit dir teilen.

Ich war schon auf dem einen oder anderem größerem Network-Event und muss ehrlich gestehen, dass ich nicht der allergrößte Event-Fan bin. Dennoch ist es natürlich wichtig Unternehmens-Events zu nutzen, um Verbindung mit seinem Unternehmen und Überzeugung aufzubauen und immer wieder Informationen und neue Ideen zu bekommen.

Rain International ErfahrungenIch hatte eigentlich nicht geplant nach Eindhoven zu fahren, aber dennoch hat mein Sponsor nicht locker gelassen und schon saß ich mit ca. 400 Holländern und etwa 150 anderen aus Deutschland, Österreich und Ungarn bei dem Event. (Warum ich dann doch gefahren bin, dass verrate ich mal zu einem späteren Zeitpunkt)

Mehr über Rain International

Rain ist ein US-amerikanisches Network Marketing Unternehmen, das seit 5 Jahren am Markt ist und sich auf samenbasierte Nutrition spezialisiert hat.

Gestartet in Nordamerika zieht sich das Kunden-und Berater-Netzwerk von Rain mittlerweile über Asien und erlebt jetzt ein starkes Momentum in Europa.

Der letzte Jahresumsatz liegt bei rund 50 Mio. US-Dollar.

Der Grund des Erfolges lässt sich auf die Begeisterung über die Rain Produkte SOUL & CORE zurückführen. Die Kombination kaltgepresster Schwarzkümmel-, Chardonnay- und schwarze Himbeer-Samen unterstützt tausende Menschen weltweit vitaler und gesünder zu leben und auch gesundheitliche Herausforderungen zu überwinden.

Ich nutze selbst die Produkte und konnte speziell bei meiner Rain Erfahrungen mit Core

CORE-Entgiftungskur eine sofortige Wirkung spüren.

Wenn auch du dich für gesunde Ernährung interessierst und mehr über SOUL & CORE erfahren dann schau´dir dieses PDF-Datei an und wenn du dann testen möchtest, dann kontaktiere mich via Skype (thomashinze1) oder schreibe mir eine eMail: thomashinze1@gmail.com.

“Millionairs Workshop” in Eindhoven

Geführt wurde das Event von Powerhouse Jay Noland, der nachweislich schon einige MLM-Millionäre produziert hat.

Am ersten Tag ging es um das richtige Mindset, einem “Millionärs-Mindset“. Und was ich für mich aus diesem Training rausziehen konnte war einfach, dass es extrem wichtig ist an sich selbst zu glauben – auch dann wenn es Zeiten gibt, in denen es schwer fällt und es mal nicht so gut läuft.

Eine Übung dazu, die Jay Noland teilte, ist, dass wenn du morgens aufstehst vor den Spiegel zu treten und dich selbst von dir zu begeistern und zu überzeugen. Weil wenn du nicht selbst von dir überzeugt bist, wird es fast unmöglich andere von dir zu überzeugen.

Versuch es mal. Nimm dir morgens 2-3 Minuten Zeit, stell dich vor den Spiegel, schau dich an, lächle dich an und sag dir selbst, dass du heute “rocken” wirst.

Vielleicht kommt es dir anfangs etwas verrückt vor, aber ein bisschen verrückt zu sein ist nicht die schlechteste Voraussetzung in dieser Branche.

Nach der Mittagspause startete spontan ein Tanz auf der Bühne, bei dem ca. 50 Leute mitmachten und den Raum für den zweiten Teil des Tages einstimmten.

Jetzt haben wir etwas mehr über die Produkte erfahren und schonmal einen kleinen Vorgeschmack bekommen, auf dass was in den nächsten Wochen hier in Europa passiert.

CAM03368Ich habe mal eine Frage an dich: Von 10 Menschen, die du kennst – Wieviele davon trinken Kaffee?

Und wieviele von denen trinken Kaffee, der den Körper nicht übersäuert?

Und wieviele von denen werden von ihrer Kaffee-Marke bezahlt?

“Fused” heißt das neue Produkt von Rain, dass in den nächsten Wochen auf den Markt kommt. Das erste große Container-Schiff ist bereits unterwegs.

Ich selbst habe den Kaffee schon getestet. Ich habe noch ein paar Proben zuhause, sag mir einfach Bescheid wenn du auch mal testen willst.

Abends nach dem ersten Event-Tag haben wir mit dem deutschen Team noch ein paar coole Stunden in Eindhovens Innenstadt verbracht. Hat echt Spaß gemacht auch Leute Live kennenzulernen, die man sonst nur übers Internet kannte.

Tag 2 – How to…

Am zweiten Tag ging es um das “WIE”.

Jay Noland hat Ideen, Strategien und Leitfäden geteilt, mit denen man in der Praxis neue Kunden und Teampartner gewinnen kann. Ich konnte ein paar einfache und gezielte Fragen und Frage-Techniken mitnehmen, mit denen ich zukünftig arbeiten kann.

Was sich über das ganze Event hinwegzog war der Slogen “Do It!” (Mache es). Das richtige Mindset und die besten Strategien sind wertlos wenn man es nicht macht.

Do it! Do it! Do it!

Das Event abgerundet haben dann die inspirierenden Erfolgsgeschichten von den Top-Führungskräften.

Fazit: Letztendlich bin ich froh, dass ich bei diesem Event dabei war und ein paar wichtige Dinge erfahren habe, die mich weiterbringen können.

Ich baue mir mit Rain ein stabiles, dauerhaftes Business auf und kann durch die Produkte und der Geschäftsmöglichkeit Menschen einen echten Mehrwert und eine Chance bieten.

Der Rain-Club – Jeden Dienstag um 19:30Uhr

Wenn du einfach mal einen Blick hinter die Kulissen wagen und mehr über die Produkte und die Geschäftsmöglichkeit erfahren willst, dann schaue dir dieses Video an:

 

 

Wenn dir der Blogposts gefällt, dann teile ihn mit deinen Kontakten!
Share on Google+Pin on PinterestTweet about this on Twitter
Author Image

Danke für deine Zeit. Ich würde dich gerne kennenlernen und erfahren was deine Interessen, Ziele und Visionen sind. Kontaktiere mich einfach. Ich freue mich von dir zu hören.

Facebook Twitter YouTube