Post Image

This post is in German. Click here to view ALL posts in German, English.

Hi,

in diesem Blogpost möchte ich dir die Steps verraten, die mir in den letzten beiden Tagen 395 Besucher auf meinem Blog gebracht haben und das Ganze ohne auch nur einen Cent in Werbung zu investieren.

Los geht´s.

Step #1: Content kreieren.

Du musst Content für deine Zielgruppe kreieren. Das kann ein Artikel, ein Video, eine Audio, eine Anleitung oder ein Interview sein. Der Inhalt solltet so ausgerichtet sein, dass du eine Lösung anbietest für ein Problem, dass deine Zielgruppe hat.

Ich habe z.B. ein Video-Interview mit einem erfolgreichen Network Marketer geführt, der seine Strategie verrät wie er in 14 Monaten ein Team von 6800 Menschen aufgebaut hat. Für jemanden, der im Network Marketing tätig ist, gar nicht mal so uninteressant, oder?

Step#2: Content promoten.

Sobald ich das Interview fertig hatte, habe ich es auf meinen Blog hochgeladen und dann angefangen es auf meinem Google+Account, meiner Facebook-Seite, meinem Facebook-Profil und in etwa 10 themenrelevanten Facebook-Gruppen zu teilen. Zudem habe ich einen Newsletter an meine Email-Liste gesendet.

Wichtig bei der Vermarktung (speziell auch in den sozialen Netzwerken) ist, dass du durch eine gute Überschrift/Einleitung und z.B. einem Foto die Zuschauer neugierig machst.

Mein Post sah so aus:

FB-Thumbnail Interview

Wenn du z.B. ein Interview machst, kannst du deine Reichweite erhöhen, indem du deinen Interview-Partner markierst oder er es auch mit seinem Netzwerk teilt.

Noch mehr Besucher bekommst du wenn du den gleichen Inhalt einfach mehrmals postest z.B. mit einem anderen Foto, einer abgewandelten Überschrift, an unterschiedlichen Tagen und zu unterschiedlichen Zeiten, weil du musst einfach davon ausgehen, dass nicht jeder deiner Kontakte deinen Beitrag angezeigt bekommen bzw. gesehen hat.

Step#3: Besucher-Turbo durch kurze Videos.

Du kannst ein kurzes Video (ca. 90 Sek.) erstellen und es direkt bei Facebook hochladen. In dem Video sagst du einfach, dass du z.B. einen Artikel geschrieben oder ein Interview geführt hast über das entsprechende Thema. Dann gibst du einen Call To Action (Handlungsaufruf), der zu deinem Content führt: “Wenn du mehr darüber erfahren willst, dann klicke auf den Link im Beschreibungsfeld!

Du bekommst mit einem Video bei Facebook eine sehr große Reichweite und kannst so viele Leute neugierig machen und auf deinen Content leiten.

2 weitere einfache Strategien, um mehr Traffic zu generieren

#1:

#2: www.thomas-hinze.com/sofort-mehr-traffic

Ich hoffe, dass du mit diesen Tipps und Ideen mehr Traffic generieren kannst.

Viel Erfolg.

Wenn dir der Blogposts gefällt, dann teile ihn mit deinen Kontakten!
Share on Google+Pin on PinterestTweet about this on Twitter
Author Image

Danke für deine Zeit. Ich würde dich gerne kennenlernen und erfahren was deine Interessen, Ziele und Visionen sind. Kontaktiere mich einfach. Ich freue mich von dir zu hören.

Facebook Twitter YouTube